AGB und Garantie

Diese AGB gelten für den Verkauf jedes einzelnen auf dieser Website aufgeführten Produkts. Die Nutzung der Dienste dieses Online-Shops setzt die Annahme dieser Geschäftsbedingungen voraus.

Diese sollten vor der Aufgabe einer Bestellung in jedem Fall sorgfältig gelesen werden. Mit Abschließen des Bestellvorgangs gibt der Nutzer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Sobald der Kauf abgeschlossen ist, wird davon ausgegangen, dass der Kunde mit jeder einzelnen der AGB- und Garantiebedingungen einverstanden ist und diese akzeptiert.

Online-Einkäufe auf der Website sind nur für Privatkunden möglich. Wenn Sie ein gewerblicher oder unternehmerischer Kunde sind, kontaktieren Sie uns.

AGB

Gemäß dem spanischen Gesetz zur Verwaltung des Landtransports (LOTT: Ley de Ordenación de los Transportes Terrestres) müssen zum Zeitpunkt der Warenlieferung die Anzahl der empfangenen Sendungen und der ordnungsgemäße Zustand der Waren überprüft werden.

Im Falle von jedwedem Schaden, Vorfall oder fehlerhafter Verpackung müssen diese Feststellungen detailliert auf dem Lieferschein des Spediteurs ausgewiesen und innerhalb von maximal 24 Stunden schriftlich an Hydrostore übermittelt werden. Andernfalls kann diese Reklamation nicht geltend gemacht werden.

Der Kauf eines Produkts beinhaltet nicht das Recht auf Installation, Einrichtung oder Erklärung seiner Funktionsweise.

Wir übernehmen keine Verantwortung für mögliche Lieferverzögerungen, die sich aus mangelndem Lagerbestand eines Produkts, mangelnden Informationen bei Zahlungen oder Überweisungen, Verzögerungen des Transportunternehmens oder aus anderen Gründen ergeben. Die angegebenen Lieferzeiten sind Richtwerte. Denken Sie bitte daran, die Bestellnummer und den Namen des Käufers bei Ihren Zahlungen anzugeben.

Hydrostore unternimmt alle Anstrengungen, damit die aufgeführten Informationen korrekt sind, übernimmt aber keine Garantie für die Richtigkeit der Beschreibungen und des Lagerbestands. Die Produkte können aufgrund der Verfügbarkeit seitens des Herstellers geringfügige Abweichungen in Bezug auf Spezifizierungen, Farben oder andere Designmerkmale aufweisen, jedoch unter der Voraussetzung, dass sie die beworbenen Eigenschaften und Merkmale nicht beeinträchtigen.

Hydrostore übernimmt keine Verantwortung für Verluste, die durch Fehler in der vom Kunden zum Zeitpunkt des Kaufs angegebenen Adresse verursacht wurden, die entstehen, wenn sie von Dritten an der angegebenen Adresse abgeholt werden oder wenn sich die Adresse ändert. 

Hydrostore ist nicht verantwortlich für Schäden oder Kosten ihrer Produkte, die sich aus der Nutzung bzw. der Unmöglichkeit der Nutzung, durch Fehler oder Konformitätsmängel, Verzögerungen oder aus irgendeinem anderen Grund ergeben.

Privatkunden haben das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Bestellung ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten, wobei sie die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware übernehmen (die genauen Kosten können Sie je nach Produkt und Gebiet abfragen) und das Produkt so verpackt hinterlassen müssen, wie es erhalten wurde und auf Straßenebene zur Abholung bereitstehen. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie den Entschluss, vom Vertrag zurückzutreten, vor Ablauf der Frist durch Kontaktaufnahme mit uns mitteilen. Sie können das Muster-Widerrufsformular verwenden, dessen Verwendung jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Im Falle des Widerrufs sind alle erhaltenen Zahlungen unverzüglich, jedoch bis spätestens 14 Kalendertage nach Mitteilung der Widerrufsentscheidung, zurückzuerstatten.

Die Rückerstattung erfolgt dann über dasselbe Zahlungsmittel, das für die ursprüngliche Transaktion verwendet wurde, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes angegeben; in jedem Fall entstehen Ihnen durch die Rückerstattung keine Kosten. 

Die Rückerstattung kann bis zum Rückerhalt der Ware bzw. bis zur Überprüfung der ordnungsgemäßen Rücksendung und des ordnungsgemäßen Zustands der Ware zurückgehalten werden, je nachdem, welche Bedingung zuerst erfüllt ist.

Bestellungen von mehr als drei Exemplaren eines Produkts können als Einzelhändlerbestellung betrachtet werden, sie unterliegen dem für diesen Markt geltenden Recht und können von Hydrostore einseitig widerrufen werden, wenn der Kunde nicht gesetzlich als Einzelhändler anerkannt ist.

Hydrostore behält sich das Recht vor, eine Bestellung zu stornieren, wenn innerhalb von fünf Kalendertagen kein Zahlungseingang erfolgt ist.

Wir versprechen den niedrigsten Preis für unsere Produkte. Um gegebenenfalls eine Preisdifferenz nachzuweisen, benötigen Sie die Rechnung des Kaufs und einen Beleg, dass dasselbe Produkt (Marke und Modell) zum Zeitpunkt des Kaufs günstiger war und in einem anderen vergleichbaren spanischen Geschäft auf Lager ist (einschließlich Mehrwertsteuer und Versandkosten, ohne Angebote und Rabatte).

Die auf dieser Website gezeigten Fotos und Maße sind ungefähre Angaben und können variieren. Die gezeigten Fotos sind nicht vertraglich bindend, es kann zu Abweichungen in der Ausführung und bei den mit dem Produkt erworbenen Extras kommen.

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften des Artikels 27.1 des spanischen Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, informieren wir Sie:

1) Das elektronische Dokument, in dem der Vertrag abgeschlossen wird, wird in der Geschäftsverwaltung archiviert und kann über den privaten Zugang mit den Registrierungsdaten des Kunden abgerufen werden, indem eine originalgetreue Kopie dessen erstellt wird, oder durch Drucken desselben zum Zeitpunkt der Zustimmung (Druckmöglichkeit).

2) Außerdem erscheint vor der endgültigen Zustimmung zum elektronischen Vertrag ein Fenster, wo die Eingabe überprüft und Eingabefehler gegebenenfalls korrigiert werden können.

Der Geschäftsabschluss findet an der Adresse des Verkäufers statt, womit beide Parteien den geltenden spanischen Vorschriften unterliegen und alle potentiellen Rechtsstreitigkeiten den Gerichten von Málaga vorgelegt werden.

Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten im Internet gemäß Art. 14.1 der EU-Verordnung  524/2013: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Beilegung von Verbraucherrechtsstreitigkeiten im Internet zur Verfügung, die unter folgendem Link verfügbar ist: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Garantiebedingungen

Garantie und Reparaturen: Die vertriebenen Produkte haben eine Garantie von 2 Jahren ab dem Datum der Lieferung der Ware.

In Fällen, welche die Inanspruchnahme der Garantie rechtfertigen, wird auf Basis der gesetzlich festgelegten Bedingungen über Reparatur oder Austausch des Artikels bzw. Preisnachlass oder Rückgabe entschieden.

Die Garantie deckt ausschließlich Herstellungsfehler ab. Nicht eingeschlossen sind Mängel, die durch Fahrlässigkeit, Stöße, unsachgemäße Behandlung oder Manipulationen, ungeeignete Spannungen, unsachgemäße Installation, die gegebenenfalls nicht von einem zugelassenen technischen Dienstleister durchgeführt wurde, oder bei sachgemäßem Gebrauch durch Materialverscheiß entstehen.

Bei der Zusendung eines zu reparierenden Produkts müssen eine Rechnungskopie, ein begleitendes Schreiben, das den Betriebsfehler erklärt, sowie alle mitgelieferten Zubehörteile und Verpackungen beigefügt werden.

Die Produktgarantie endet, wenn der Besitzer wechselt oder die Ware aus dem Kaufland herausgebracht wird.

Im Falle des Erhalts von Produkten, die nicht den genannten Garantiebedingungen entsprechen, werden diese auf Verantwortung des Kunden und gegen Nachnahme, einschließlich Versandkosten und Gebühren, an diesen zurückgesandt.

Um einen Garantieanspruch geltend zu machen, kontaktieren Sie uns bitte im Voraus, damit wir Ihnen die notwendigen Informationen zur üblichen Vorgehensweise geben können.